Die Sopranistin Griseldis Klein und der Gitarrist und Arrangeur Joachim Streit arbeiten seit Langem an der Verbindung verschiedener Musikstile. Ihre gemeinsamen Konzerte sind besondere Klangerlebnisse, die in Erinnerung bleiben.

„Serenata“ ist nun die Quintessenz und der Höhepunkt der Arbeit der letzten Jahre: ein ausgesuchtes Repertoire verschiedener Stile und Epochen. Lieder vom Mittelalter über Folk, Klassik bis hin zu Blues und Jazz. Ein buntes Kaleidoskop mystischer Klänge und Texte, deren Bindeglied die Nacht in all ihren Schattierungen ist.

Die Serenata Musiker
Das Serenata Ensemble

Das aus acht Musikern - mit kulturell und musikalisch unterschiedlichen Wurzeln - bestehende Ensemble, ermöglicht die Umsetzung musikalischer Gedanken und Ideen auf einer völlig neuen Ebene.

Lassen Sie sich in die Nacht entführen und bezaubern, unter anderem mit Liedern von Hildegard von Bingen, J.S. Bach, Franz Schubert, Georges Bizet, Thelonious Monk und Sting.

Nächster Auftritt:

24. September 2011
20 Uhr

St. Michael zu Bergedorf
Gojenbergsweg 26 - 21029 Hamburg-Bergedorf